Aktivrollstuhl

Sopur Krypton F Faltrahmen

€ 5.940,00
65363
Sopur Krypton R Starrrahmen

€ 5.868,00
65512
Meyra Smart F

€ 2.637,60
65330
Meyra Smart S

€ 2.637,60
65353
Otto Bock Avantgarde 4 DV

€ 2.868,00
63703
Otto Bock Avantgarde 4 DS

€ 2.748,00
63753
Otto Bock Invader Alltag

€ 4.800,00
55415
Otto Bock Zenit

€ 3.468,00
64198
Sopur Xenon² SA

€ 3.314,40
21425
Sopur Helium Grundmodell

€ 3.408,00
38282
Sopur Xenon²

€ 3.314,40
46074

Aktivrollstühle sind besonders für agile Menschen, die mitten im Leben stehen und „aktiv“ am beruflichen Leben und an Freizeitaktivitäten teilnehmen wollen, gebaut worden. Aktivrollstühle werden daher vor allem von querschnittsgelähmten Personen (Paraplegie) genutzt. Aktivrollstühle sind besonders drehfreudig und leicht. Für Querschnittsgelähmte wird ein spezielles Gurtsystem angeboten, das den Rücken abstützt und individuell auf den Benutzer einstellbar ist („Anpassrücken“). Oft sind die Rückenlehnen winkelverstellbar, so dass der Benutzer zwischen verschiedenen Sitzpositionen wählen kann. Das Rückenteil ist entweder höhenverstellbar oder so klein gewählt, dass es bei schnellen, kurvigen Fahrten nicht stört.

Aktivrollstühle sehen zwar „sportlich“ aus, dienen aber nicht sportlichen Aktivitäten und werden zurzeit von den Kostenträgern im Unterschied zu speziellen Sportrollstühlen nach vorhergehender Prüfung des Antrags übernommen.

Gerade aufgrund der unzähligen Varianten von Aktivrollstühlen ist die kompetente Beratung durch Ihren Frühwald- Partner unverzichtbar.